Design for Six Sigma (DfSS) Black Belt Ausbildung
Design for Six Sigma (DfSS) Black Belt Ausbildung
Design for Six Sigma (DfSS) Black Belt Ausbildung
Design for Six Sigma (DfSS) Black Belt Ausbildung

Design for Six Sigma (DfSS) Black Belt Ausbildung

4.7 ★★★★✭ (20)
Normaler Preis€12.260,00
/
Länderspezifische Preise & Steuern werden im Check-Out berechnet. Übersicht zu MwSt. & Versandkosten
  • Verfügbar
  • Inventar auf dem Weg
  • Orientierungshilfen und Beispiele aus der Praxis
  • Hohe Interaktivität und Praxistransfer
  • Umfangreiche Schulungsunterlagen
  • Termine direkt auf Rechnung buchbar
  • TQU Teilnahmebescheinigung

Anerkannte Zertifikate

Verfügbar bei ausgewählten Seminaren & Seminarreihen

Persönliche Ansprechpartner

Für alle Fragen zu Ihrer Weiterbildung

Verifizierte Bezahlungsarten

Ihre Weiterbildung sicher buchen & bezahlen

Direkt buchbare Termine

Eine Vielzahl an direkt buchbaren Terminen

Der Fokus Ihres Aufgabenbereiches in Ihrem Unternehmen liegt auf der Entwicklung kundenorientierter und robuster Produkte.

Design for Six Sigma (DFSS) zielt darauf ab, die Anzahl der Fehler in einem Produkt zu reduzieren, indem es sich auf die Gestaltung des Produktes und der Prozesse konzentriert. Es basiert auf dem methodischen Vorgehen DMADV. Zudem legt es den Fokus auf statistisch fundierte Aussagen zur Verbesserung der Qualität.

Als Design for Six Sigma (DfSS) Black Belt sind Sie die Schlüsselperson für den Kunden und für den Datenfokus im Produktentstehungsprozess. Durch klare Vorgaben der Unternehmensführung unterstützen Sie anspruchsvolle und komplexe Six Sigma Projekte während der Produktentstehung.

Produktmanagern und Entwicklern stehen Sie mit Rat und Tat zur Seite. Während der Projekte führen und coachen Sie DfSS Yellow und Green Belts, Produktmanager und Entwickler. Dies im Rahmen Ihrer speziellen Aufgaben, als fachlicher Ansprechpartner in der Auswahl und Anwendung schlagkräftiger Design for Six Sigma Tools. Ihre Kompetenz liegt darin, Produktentwicklungsteams methodisch zu unterstützen. Sie sind Experte in der DfSS-Methodik und können Führungskräfte aktiv bzgl. der Anwendung und dem Nutzen beraten.

Das Seminar vermittelt Ihnen dazu das Fach- und Hintergrundwissen. Zudem lernen Sie die statistischen Werkzeuge und Methoden nicht nur theoretisch kennen, sondern auch praktisch. Hierzu bearbeiten Sie während der Phasen der DfSS Black Belt Ausbildung ein Projekt aus Ihrem Unternehmen.

Der Erfolg Ihres Projektes ist nachweisbar und messbar. Sie erfahren, welches Werkzeug Sie in welcher Phase und zu welcher Fragestellung einsetzen können. Somit erhöhen Sie nicht nur Ihren Marktwert, auch Ihr Unternehmen profitiert direkt aus dem praxisorientierten Seminar. Weiter erfahren Sie welche Daten Sie in Ihren Projekten benötigen, wie Sie diese strukturieren, analysieren und Erkenntnisse daraus ziehen können.

Neben dem Erhalt einer Teilnahmebescheinigung können Sie den Abschluss aller 5 Module Ihrer Design for Six Sigma Black Belt Ausbildung mit einem Zertifikat zum "Black Belt Design for Six Sigma certified by IfBE" der Steinbeis-Stiftung für Wirtschaftsförderung! krönen.

Um Sicherheit in der Anwendung der Design for Six Sigma Methodik und den Erfolg Ihres Projektes abzusichern, bieten wir Ihnen als angehenden DfSS Black Belt die Möglichkeit ein individuelles Coaching direkt zur Ausbildung zu buchen. 

Themen im Seminar

Alle Themen des Seminars übersichtlich zusammengefasst.

Modul 1: Six Sigma Basics – „Green Belt“ (5 Tage)

  • Einführung in Six Sigma
  • Graphische Methoden
  • Statistik I
  • Korrelationsanalyse
  • Multivari-Studie
  • Prozesskennzahlen
  • Messsystemfähigkeit (GR&R)
  • FMEA & Poka Yoke
  • prinzipielle Versuchsmethoden

Praxistransfer

  • Definition, Zielsetzung und Abgrenzung des eigenen Projektes

Modul 2: Datenmodellierung und Datenanalyse (4 Tage)

  • Statistik II
  • Fähigkeitsstudie
  • Zentraler Grenzwertsatz
  • Konfidenzintervalle/Vertrauensbereiche
  • Power Sample Size
  • A zu B-Analyse
  • Fallbeispiele zur Vertiefung der Theorie (in Minitab)
  • Einführung Hypothesentests
  • Hypothesentest – Vergleich attributiver Daten (Chi2-Test)
  • Hypothesentest – Vergleich von Streuungen (Chi2- / F-Test)
  • Hypothesentest – Vergleich von Mittelwerten (t-Test)
  • Hypothesentest – Vergleich von Mittelwerten (ANOVA)

Praxistransfer

  • Hypothesen und Datenmodell für das eigene Projekt aufstellen
  • Planung der Datenerfassung sowie MSA im eigenen Unternehmen

Modul 3: Analyse komplexer Ursache- Wirkungszusammenhänge (4 Tage)

  • Statistik III
  • ANOVA
  • Regressionsanalyse
  • „Robust Design“ nach Taguchi
  • Fallbeispiele zur Vertiefung der Theorie (in Minitab)
  • Einführung Design for Experiments DoE
  • 2k vollfaktorielle Versuche
  • 2k teilfaktorielle Versuche
  • vollfaktorielle Versuche
  • optimale Versuchspläne
  • Umgang mit Störgrößen
  • DoE Leitfaden

Praxistransfer

  • Bewerten der Ergebnisse aus Modul 2 (Hypothesen und MSA)
  • Aufbau statistischer Versuchspläne für das eigene Projekt

Modul 4: Lösen komplexer Herausforderungen und Stabilisierung der Ergebnisse (4 Tage)

  • Statistik IV
  • Response Surface Design (RSD)
  • EVOP (Evolutionary Operation)
  • Logistische Regression
  • Statistik-Process-Control (SPC)
  • Lebensdaueranalyse
  • Toleranzanalyse
  • Potenzialermittlung

Praxistransfer

  • Bewerten der Ergebnisse aus Modul 3 (DoE und Regression)
  • Entwickeln der Roadmap zum finalen Abschluss des eigenen Projektes

Modul 5: Entwicklung kundenorientierter und robuster Produkte/Prozesse (4 Tage)

  • DfSS Roadmap

Kundenerwartungen und -anforderungen

  • Quality Function Deployment (QFD)
  • Voice of the Customer (VoC)
  • Critical to Quality (CtQ)
  • Kreativitätstechniken
  • Morphologischer Kasten
  • 6-3-5 Methode)
  • Critical to Quality (CtQ)
  • Erfinderische Problemlösung (TRIZ)
  • Grundlagen „TRIZ“
  • Widerspruchsmatrix
  • Zwergen-Modell
  • Grundlagen "Robust Design"
  • Versuchspläne nach Taguchi
  • Qualitätsvorausplanung
  • Anerkannte Phasenmodelle (APQP/RGA)
  • Fehlerbauanalyse (FTA)
  • FMEA Vertiefung (DFMEA/PFMEA)

Praxistransfer

  • Bewerten der Ergebnisse aus Modul 4 (DoE und Regression)
  • Entwickeln der Roadmap zum finalen Abschluss des eigenen Projektes

Weitere Informationen

Während diesem Seminar...

✔ bearbeiten Sie ein Projekt aus Ihrem Unternehmen.

Nach diesem Seminar...

✔ ist der Erfolg Ihres Projektes nachweisbar und messbar.

✔ haben Sie die Kompetenz erworben Produktentwicklungsteams methodisch zu unterstützen.

✔ sind Sie Experte in der DfSS Methodik und können Führungskräfte aktiv bzgl. der Anwendung und dem Nutzen beraten.

✔ wissen Sie, welches Werkzeug Sie in welcher Phase und zu welcher Fragestellung einsetzen können.

✔ lässt sich der Return on Invest (RoI) bzw. der Return on Competence (RoC) erfahrungsgemäß an reduzierten Anlaufaufwendungen und deutlich geringeren Gewährleistungskosten, im Vergleich zu anderen Produktentwicklungen, darstellen.

✔ erhöhen nicht nur Sie Ihren Marktwert sondern auch Ihr Unternehmen profitiert direkt aus dem praxisorientierten Seminar.

Während der Ausbildungszeit ist kontinuierlich Projektarbeit erforderlich.
Jeder Teilnehmer muss über ein Notebook mit der Software Microsoft® Excel ab 2003, sowie Adobe® Reader® ab 7.0 verfügen. Zu Beginn der Ausbildung erhalten Sie eine Testlizenz der Software MINITAB®. Diese können direkt bei Additive bezogen werden. Es besteht die Möglichkeit während der Dauer der Ausbildung nach Voranmeldung einen Rechner mit der Software MINITAB® und Microsoft® Excel zur Verfügung gestellt zu bekommen

Branche:

Abteilung:

• Arbeitsvorbereitung
• Entwicklung & Konstruktion
• Forschung & Grundlagenentwicklung
• Industrialisierung
• IT & IT Sicherheit
• Kundenbetreuung & Service
• Operations
• Qualität
• Unternehmensentwicklung


Nach Abschluss des Seminars erhalten Sie eine: TQU Teilnahmebescheinigung

Häufig gestellte Fragen zu diesem Seminar

  • Seminarbeginn: 09:00 Uhr
  • Seminarende: 17:00 Uhr

Während den Pausen ist für Ihre Verpflegung gesorgt ist.

  • Frühstück & Mittagessen
  • Kaffee, Tee & Kaltgetränke
  • Nervennahrung 😉

Das benötigen Sie:

  • Laptop / Tablet für die digitalen Schulungsunterlagen
    (Wenn vorhanden)
  • Gute Laune & Lernbereitschaft!

Wir stellen Ihnen zur Verfügung:

  • Digitale Schulungsunterlagen
  • Schreibmaterialien (Block und Stift)
  • Tablet (Bei Bedarf)

Bei Fragen zu diesem Seminar hilft Ihnen jeder aus dem Seminarteam gerne weiter.

So können Sie uns erreichen:

Telefonnummer: +49 731 14660-200
E-Mail: kontakt[at]tqu-group.com

Ja, die Teilnehmerzahl ist bei offenen Seminar auf maximal acht Personen begrenzt.

Die Seminarpauschale beinhaltet folgende Leistungen:

✔ Kursmaterial
✔ Essen & Getränke
✔ Parkgebühren auf TQU Parkplätzen
✔ Coaching durch Ihren Trainer
✔ ggf. Vorlagen für Projekte
✔ ggf. Projektunterstützung durch Ihren Trainer

Dies ist notwendig, damit wir die korrekten Preise und Steuern für jedes Land erheben können. Wählen Sie deshalb den für Sie gültigen Veranstaltungsort.

Für die Buchung Ihres Seminartermins stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung:

  • Kauf auf Rechnung (Für unsere Unternehmenskunden)
  • Kreditkarte (Alle gängigen Kartenanbieter)
  • PayPal

Unsere Empfehlung
Hotel Restaurant Löwen
Klosterhof 41 | 89077 Ulm
+49 (0) 731 3885 880 | hotel-loewen-ulm.de
info@hotel-loewen-ulm.de

Weitere gute Hotels in der Nähe

  • Leonardo Royal Hotel Ulm
    Mörikestrasse 17 | 89077 Ulm
    +49 (0) 731 4072 70 | leonardo-hotels.de/ulm/
  • Maritim Hotel Ulm
    Basteistraße 40 | 89073 Ulm
    +49 (0) 731 9230 | maritim.de
  • me and all hotel ulm
    Bahnhofplatz 7 | 89073 Ulm
    +49 (0) 731 7255 710 | ulm.meandallhotels.com
  • B&B Hotel Ulm
    Ehinger Straße 11 | 89077 Ulm
    +49 (0) 731 1763 30 | hotelbb.de/de/ulm

Was unsere Kunden zum Seminar sagen:

Inhouse-Seminaranfrage | Design for Six Sigma (DfSS) Black Belt Ausbildung

Persönliche Angaben

Unternehmensangaben

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.


Zuletzt Angesehen

Weitere Impulse für Ihre Weiterbildung

TQU AKADEMIE TEAM

Wir freuen uns auf Sie!

Für unsere AKADEMIE Angebot steht Ihnen ein Team aus Trainerinnen und Trainer in den speziellen Fachgebieten kompetent und mit langjähriger Erfahrung in der Praxis zur Seite.

Sie können Ihre Weiterbildung so gestalten, wie es am besten zu Ihnen passt. Wir passen uns Ihrer Herausforderung an, um den größtmöglichen Nutzen zu gewährleisten.