Das entspannt Probleme nachhaltig lösen Seminar mit 8D

Das erwartet Sie: 
In nur wenigen Tagen erleben, wie man unter hohem Druck Ursachen findet und Probleme lösen kann.

In 4 Schritten zum Problemlöser werden - Das Konzept

Seminarkonzept

Praxisbesprechung

Bevor das eigentliche 8D-Report Anwendertraining beginnt, findet eine wichtige Praxisbesprechung statt. In diesem ersten Schritt werden zusammen mit einem Trainer geeignete Projekte oder Reklamationsfälle (8D-Fälle) aus Ihrem Arbeitsumfeld ausgewählt. Diese Besprechung dient dazu, sicherzustellen, dass jeder Teilnehmer während des Trainings an einem relevanten und realen Problem arbeiten kann.

Ihr Nutzen der Praxisbesprechung:

  • Gezielte Vorbereitung: Die Besprechung ermöglicht eine gezielte Vorbereitung auf das Training, da bereits im Vorfeld klar ist, welches Projekt bearbeitet wird.
  • Effektive Problemlösung: Durch die Auswahl eines realen Falls wird die Effektivität des Trainings maximiert, da die Teilnehmer direkt an praxisrelevanten Problemen arbeiten.
  • Sicherstellung der Voraussetzungen: Diese Besprechung stellt sicher, dass alle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Teilnahme am Training erfüllt sind.

Seminarkonzept

Start des Trainings

Nach der erfolgreichen Anmeldung beginnt das eigentliche 8D Report Training. In diesem Schritt werden die Teilnehmer intensiv in die 8D-Methodik eingeführt und lernen, wie sie diese systematisch anwenden können. Das Training ist praxisorientiert und kombiniert theoretische Grundlagen mit praktischen Übungen.

Inhalt des Trainings:

  • Einführung in die 8D-Methodik: Verständnis der einzelnen Schritte des 8D-Prozesses und deren Bedeutung.
  • Praxisorientierte Übungen: Bearbeitung von Fallstudien und Beispielen, um die Theorie in die Praxis umzusetzen.
  • Eigenes Projekt bearbeiten: Anwendung des Gelernten auf das im ersten Schritt ausgewählte reale Projekt. Dies gewährleistet einen hohen Praxisbezug und sofortige Anwendbarkeit.
  • Feedback und Coaching: Kontinuierliche Unterstützung durch Trainer und Feedback zur Verbesserung und Verfeinerung des eigenen 8D-Reports.

Durch diesen strukturierten Ansatz wird sichergestellt, dass die Teilnehmer die 8D-Methodik sicher und effektiv anwenden können.

Seminarkonzept

Entspannt Probleme lösen

Im letzten Schritt geht es darum, die erlernten Fähigkeiten und die im Training gewonnenen Erkenntnisse in die Praxis umzusetzen und Probleme entspannt und effizient zu lösen.

Ziele und Nutzen:

  • Langfristige Problemlösung: Anwendung der 8D-Methodik zur kontinuierlichen und nachhaltigen Lösung von Problemen im Arbeitsumfeld.
  • Erhöhte Effizienz: Durch die systematische Vorgehensweise der 8D-Methodik können Probleme schneller und effektiver gelöst werden.
  • Selbstständigkeit und Sicherheit: Sie fühlen sich sicherer im Umgang mit Kundenreklamationen und können selbstständig 8D-Reports erstellen und abschließen.
  • Kontinuierliche Verbesserung: Förderung einer Kultur der kontinuierlichen Verbesserung und Qualitätssteigerung im Unternehmen.

Durch die Umsetzung des Gelernten in die Praxis können Sie nachhaltig zur Problemlösung und Qualitätsverbesserung in ihrem Unternehmen beitragen.

Zum 8D-Factsheet

So können wir Ihnen helfen

Werden Sie zum Problemlösungshelden

Verwandeln Sie sich in den Helden Ihres Teams, indem Sie lernen, Herausforderungen effektiv zu meistern und Lösungen zu implementieren, die langfristigen Bestand haben. Steigen Sie zum Vorbild in Sachen Problemlösung auf und führen Sie Ihr Team zu neuen Erfolgen.

Kleingruppen & Individuelle Problemlösung

In unseren Kleingruppen gehen wir auf Ihre spezifischen Herausforderungen ein – Bringen Sie Ihre eigenen Probleme mit und verlassen Sie unser 8D-Seminar mit maßgeschneiderten Lösungen.

Return on Competence & Coaching

Maximieren Sie Ihren finanziellen Erfolg: Unser 8D-Seminar bietet nicht nur fortgeschrittene Problemlösungsstrategien, sondern garantiert auch einen messbaren Return on Investment durch gesteigerte Kompetenzen.

Das sagen Kunden über die Zusammenarbeit mit uns

★★★★★

Das Seminar war von vorne bis hinten super organisiert und sehr praxisnah in Kleingruppen gestaltet. Sowohl inhaltlich als auch persönlich kann ich die Veranstaltung absolut empfehlen und komme gerne wieder zur TQU.

Mira Rückert
Specialist Environment, Health & Safety (EHS) | GARDENA Manufacturing GmbH
★★★★★

Wer je ein Werkzeug für den täglichen Betriebsablauf gesucht hat , egal ob Konstruktion oder Fertigung, wird hier fündig! Vielen Dank nochmal für die Inspiration.

Andreas Friesen
Andreas Friesen
Technischer Geschäftsführer | SMG Sportplatzmaschinenbau GmbH
★★★★★

Mit der TQU arbeiten wir jetzt seit über 20 Jahren zusammen. Wie sagt man so schön, hier haben sich zwei Partner gesucht und gefunden. Mir gefällt die Denkweise nicht nur Beratertage anzubieten, sondern vielmehr das Lean-Wissen in den Unternehmen so fest zu verankern, damit diese eigenständig ihren kontinuierlichen Verbesserungsprozess leben können. Mit diesem Ansatz hebt sich die TQU von anderen Beratungsunternehmen ab.

Christoph Carle
Global Lean Administration Manager | R. STAHL
★★★★★

Super Team, familiärer Umgang, Trainer mit viel Praxiserfahrung und die Trainings waren immer in guter Teilnehmerzahl und Zusammensetzung. Jederzeit gerne wieder!

Simon Neipp
Los Angeles, CAQuality Manager | GTG Gummitechnik Wolfgang Bartelt GmbH & Co. KG
★★★★★

Während der langjährigen Zusammenarbeit mit der TQU Business GmbH habe ich in unterschiedlichen Themenfeldern die professionelle und kompetente Zusammenarbeit sehr zu schätzen gelernt.
Nach dem Motto "Keine Weiterbildung bedeutet Stillstand" haben wir eine sehr angenehme Partnerschaft mit der TQU entwickelt und vermitteln unseren Mitarbeitern Methodenkompetenzen, die einen echten Mehrwert für das Unternehmen darstellen.
Ronny Brengartner

Author's name
Bereichsleiter Fertigung & Logistik | C. Josef Lamy GmbH